Sternsinger

Sternsingeraktion 2016

In diesem Jahr waren die Wehinger Sternsinger in 6 Gruppen mit 35 Kinder, Jungendlichen und Erwachsenen in unserer Gemeinde unterwegs. Der Erlös der Sternsinger Aktion kommt dem Kindermissionswerk: Die Sternsinger - "Respekt für dich, für mich, für andere" zugute. In diesen Tagen wurden über 6700 Euro (!) in Wehingen gesammelt.

Ein herzliches Vergelts Gott dafür!

Der Erlös der Sternsingeraktion kommt dem Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ zugute.

Bundesweit beteiligten sich die Sternsinger in diesem Jahr an der 58. Aktion Dreikönigs-singen. 1959 wurde die Aktion erstmals gestartet, die inzwischen die weltweit größte Solidaritätsaktion ist, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren. Sie wird getragen vom Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Jährlich können mit den Mitteln aus der Aktion mehr als 1.600 Projekte für Not leidende Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt werden.

 

Sternsingeraktion 2015

In diesem Jahr waren wieder unsere Sternsinger mit 7 Gruppen in der Gemeinde unterwegs, um für einen guten Zweck zu sammeln und zu singen. Dabei wurde der stattliche Betrag von 6.739.51 Euro (!) gespendet.

Der Erlös der Sternsinger Aktion kommt dem Kinderhilfswerk: Die Sternsinger - "Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit" zugute.

Pfr. Galazka und das Vertretungsgremium bedanken sich für die überaus hohe Spendenbereitschaft.

Einen herzlichen Dank gilt auch den Sternsinger, den verantwortlichen Betreuern und allen helfenden Hände.

Ein besonderes Vergelt’s Gott gilt den Frauen des Organisationsteams, Frau Sonja Bauer, Frau Marianne Decker, Frau Simone Moosbrucker und Frau Katja Wagner.

 

Sternsingeraktion 2014

Auch in diesem Jahr waren die Sternsinger in Wehingen aktiv.

Dabei wurden 6.261,37 €uro gesammelt. Der Erlös kommt dieses Jahr dem Kindermissionswerk in Aachen zugute, dieses verwendet es für ein Projekt in Malawi.

Wir danken allen, die sich in irgendeiner Weise bei der Sternsingeraktion eingebracht haben. Ein besonderes Vergelt’s Gott natürlich den Kindern und Erwachsenen, die als Sternsinger unterwegs waren und den Frauen, die die Kinder zu „Königen“ gemacht haben.

Schließlich ein Vergelt’s Gott Frau Sonja Bauer, Frau Brunhilde Betsch, Frau Katja Wagner und Frau Marianne Decker, die die ganze Aktion vorbereitet und geleitet haben.

Für die prächtigen Gewänder der Sternsinger sorgte Frau Annemarie Gimpl – auch ihr ein herzliches Dankeschön.

 

Sternsingeraktion 2013

33 Mädchen und Jungen waren in Wehingen und im Harras unterwegs. Diakon Fascia sandte sie am Donnerstag, 03.01.2013 nach demAussendungsgottesdienst auf den Weg. In drei Tagen sammelten sie 6.910,50 € für ein  Projekt von Pfarrer Josef Kaniyodickal in Adilabad/Indien. Den Großteil der Süßigkeiten spendeten die Kinder an die Wärmestube in Rottweil.

Pfarrer Galazka und das Vertretungsgremium bedanken sich bei allen Sternsingern, die bei der Sternsingeraktion 2012 mitgewirkt haben.

In diesem Jahr war auch eine Gruppe Erwachsener - hauptsächlich Mitglieder des Fanfarenzuges und des Vertretergremiums - aktiv. Diese Gruppe besuchte am 3. 1. 2013 die Steighöfe und den Ortsteil Harras- Wir haben dabei erfahren, wie anstrengend die Tätigkeit als Sternsinger sein kann. Die Teilnehmer dieser Erwachsenengruppe schätzen das Engagement der Kinder, die ja insgesamt drei Tage unterwegs waren, noch höher ein.

Besonderen Dank gilt den Müttern der Kinder, die beim Einkleiden der Sternsinger geholfen haben und die Kinder nach der Rückkehr mit Tee und Gebäck versorgt haben.

Ein ebenso herzliches "Vergelt´s Gott" den Organisatoren Frau Sonja Bauer, Frau Brunhilde Betsch, Frau Marianne Decker und Frau Katja Wagner.

 
 

Sternsingeraktion 2012

 

Bei der Sternsinger-Aktion haben 28 Kinder und Jugendliche drei Nachmittage ihrer Freizeit geopfert um die Botschaft vom neugeborenen Kind in die Häuser zu bringen und gleichzeitig für arme Kinder in der ganzen Welt zu sammeln. Sie ließen sich auch von den widrigen Witterungsbedingungen wie Sturm, Regen, Schnee und sogar einem kurzen Gewitter nicht aufhalten.

 

Insgesamt haben die Sternsinger € 5.016,53 gesammelt, dieser Betrag kommt ungekürzt Kindern in armen Ländern der Erde zu gute.

Die Kollekte am Drei-Königs-Tag ergab den Betrag von € 341,08. Wir werden diesen Betrag einem Projekt in der Heimatdiözese von Pfarrer Joseph zukommen lassen. 

Herr Pfarrer Galazka und das Vertretungsgremium bedanken sich bei den Sternsingern für ihre Aktion. Herzlicher Dank gilt auch Frau Brunhilde Betsch und Frau Sonja Bauer, die die Sternsinger-Aktion organisiert und begleitet haben.

Weiter bedanken wir uns bei den Frauen, die den Kindern beim An- und Auskleiden geholfen haben und sich sonst an der Aktion beteiligt haben.

Die Sternsinger haben dieses Jahr einen großen Teil der Süßigkeiten, die sie erhalten haben dem Tafelladen in Trossingen zur Verfügung gestellt. Die Leiterin und die Mitarbeiter des Tafelladens Trossingen haben sich darüber sehr gefreut und danken auch im Namen ihrer Kunden den Wehinger Sternsinger.

   
   

 

Katholische Kirchengemeinde

St. Ulrich
Steinstr. 2
78564 Wehingen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Kirchengemeinde St. Ulrich, Wehingen